COOKIES AUF TUI-BLUE.COM Diese Webseite verwendet zur Service-Verbesserung Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Stadtmuseum Schladming

Schlechtes Wetter? Das Stadtmuseum Schladming zeigt auf anschauliche Weise die bewegte Vergangenheit der Bergbaustadt Schladming. Das Gebäude von 1661 selbst ist schon sehenswert.

Stadtmuseum Schladming - Bonuspartner der Sommercard
Stadtmuseum Schladming - Bonuspartner der Sommercard
Stadtmuseum Schladming Ausflug um das Hotel - Sommercard
Stadtmuseum Schladming - Bonuspartner der Sommercard

An einem Regentag, aber nicht nur dann, lohnt sich ein Besuch des Stadtmuseums Schladming. Das sogenannte Bruderladenhaus ist schon von außen beeindruckend und strahlt die Erhabenheit seiner bewegten Vergangenheit aus. Das Gebäude von 1661 diente damals als Krankenhaus, Pflegeheim und Versorgungseinrichtung von Witwen und Waisen von verunglückten Bergbauarbeitern. Silber, Zink und andere Erze bauten die Schladminger bis ins 19. Jahrhundert ab und das „Bruderladenhaus“ war Teil der sozialen Absicherung für Bergarbeiter und ihre Angehörigen. Seit 1989 betreibt die Gemeinde darin ein Museum, das auf anschauliche Weise die vergangene Bergbautradition der Stadt den Besuchern nahebringt, aber auch andere regionale Themen. Ein Bruderladenzimmer, nahezu unverändert, lässt erahnen, wie spartanisch die Menschen damals lebten. Verschiedene Sonderausstellungen des Stadtmuseum Schladming befassen sich mit weiteren spannenden Aspekten der Region.

TUI BLUE PULSE Schladming Tipp: Mit der Schladming-Dachstein Sommercard, die bei Übernachtung im Hotel inklusive ist, bekommen Sie freien Eintritt ins Stadtmuseum Schladming.