COOKIES AUF TUI-BLUE.COM Diese Webseite verwendet zur Service-Verbesserung Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Weinkellerei Stina

Besuchen Sie die beeindruckende Weinkellerei Stina auf Brač

Weinberge Stina auf Brac
Steilhänge des Stina-Weins
Weinkeller Stina
Weinkeller der Stina-Kellerei
Weinprobe Stina auf Brac
Weinprobe
Strand Zlatni Rat auf Brac
Weltberühmter Strand Zlatni Rat auf Brac

Ein besonderes Erlebnis für jeden Weinliebhaber bietet Ihnen ein Besuch des Weinguts Stina in Bol auf der Insel Brač. Diese Insel, die sonst für ihre außergewöhnlichen Strände bekannt ist, wurde in den letzten Jahren zur neuen Herkunft des preisgekrönten Stina-Weins, dessen Einzigartigkeit nicht nur durch sein individuelles Flaschenlabel, sondern auch durch seine hohe Qualität geprägt ist. Mehrere renommierte Preise konnte die kroatische Inselkellerei für ihre Weine abräumen. Das Wort „Stina“, was in der lokalen Sprache "Stein" bedeutet, bezieht sich auf den weißen marmorähnlichen Kalkstein, der auf Brač abgebaut wird. Schon beim Bau des Diokletianpalasts in Split fand er Verwendung. Stina spielt auf die Herkunft und Tradition des Weinbaus auf Brač an. Für das innovative Team der örtlichen Winzerei ist es eine Herausforderung und Chance zugleich, die steilen und steinigen Küstenhänge - hunderte Meter über dem Meeresspiegel - zu kultivieren und zur Quelle einer neuen Tradition zu machen. Durch die steile Hanglage der Weingärten sind die Trauben optimal der Sonneneinstrahlung ausgesetzt und zusammen mit dem felsigen Untergrund entsteht so ein ganz besonderes Aroma - probieren Sie es selbst bei einem Ausflug in die Winzerei Stina! Die jungen Winzer führen Sie gerne herum und erklären Ihnen den Weinherstellungsprozess. Vergessen Sie nicht, auch dem berühmten Postkartenstrand "Zlatni Rat" einen Besuch abzustatten.

Buchen Sie den Ausflug zur Stina Weinkellerei im Hotel TUI BLUE Jadran. Der BLUE Guide gibt Ihnen gerne weitere Tipps zu Brač.